Postbank Giro Start Direkt

Postbank
Vorteile:
  • Beste Kundenzufriedenheit
  • kostenfreies Girokonto + Kreditkarte
  • Wunsch-Pin möglich
  • Fotoüberweisung möglich
  • günstiger Dispokredit 6,99% p.a.

Kostenfreie Girokonto von der Postbank

Jetzt zur Anbieter Webseite wechseln und mehr Infos zum kostenfreien Girokonto der Postbank erfahren!

0,00€

Girokonto der Postbank (Giro Start direkt)

Die Postbank Gruppe betreut etwa 14 Millionen Kunden. In der Postbank Gruppe sind ca. 19.000 Mitarbeiter beschäftigt. Mit einer Bilanzsumme in Höhe von 148 Milliarden Euro zählt die Postbank Gruppe zu den großen deutschen Finanzdienstleistungsunternehmen. Die Zielgruppe der Postbank Gruppe liegt nicht nur im Bereich der Privatkunden. Auch die kleinen und mittelständischen Firmen zählt zur Zielgruppe des Unternehmens.

Vielseitiges Produktangebot von der Postbank

Die Postbank offeriert ihren Privatkunden einfache Finanzprodukte zu einem geringen Preis. Die Produkte unterliegen einem breiten Spektrum wie zum Beispiel dem Zahlungsverkehr über Geldanlageformen (z. B. Versicherungen, Wertpapiere wie bspw. Anleihen und Investmentfonds) bis hin zu Bausparverträgen, dem Darlehens- und Einlagengeschäft.

Zugangswege zur Postbank

Die Kunden können die Postbank über verschiedene Wege erreichen. D. h. die Bankkunden können entweder über das Telefon, das Internet oder über die Filiale Kontakt zur Postbank aufnehmen. Innerhalb Deutschlands besitzt die Postbank das dichteste Netz an Filialen. Darüber hinaus offeriert die Postbank Gruppe in ihren weit mehr als 1.000 Finanzcentren ein breites Finanzdienstleistungsangebot sowie Postdienstleistungen. Es gibt außerdem weit mehr als 4.500 Partnerfilialen von der Deutschen Post. In diesen Partnerfilialen sind bestimmte Finanzdienstleistungsangebote der Postbank verfügbar. Zusätzlich verfügt die Postbank Gruppe über 700 Beratungscenter, die der Postbank Finanzberatung angeschlossen sind. Sollten Kunden einmal nicht in eine der Postbank-Filialen kommen können, so erhalten diese Kunden eine Vor-Ort-Beratung von einen der mehr als 3.000 mobile Makler und Berater insbesondere zu den Themen Altersvorsorge bzw. Baufinanzierung.

Anzahl der freigeschalteten Konten für Telefon- und Online-Banking

Die Postbank belegt im Telefon- und Online-Banking-Bereich den Spitzenplatz innerhalb Deutschlands. Für das Online-Banking verfügen circa 9 Millionen Konten von den Kunden über eine Online-Banking-Freischaltung. Etwa 9 Millionen Konten besitzen eine Telefon-Banking-Freischaltung.

Vielfältige Lösungsangebote für die Firmenkunden der Postbank

Die Postbank betreut circa 300.000 Firmenkunden in Deutschland. Zu den Geschäftskunden zählen Vereine, Selbstständige, Wohnungseigentümergemeinschaften, Freiberufler und Gewerbetreibende. Das interessante Produktangebot der Postbank umfasst die relevanten Bedürfnisse im Rahmen der Geldanlage, Finanzierung, Vorsorge und des Zahlungsverkehrs. Im Firmenkundengeschäft fokussiert die Postbank vielfältige Lösungsvarianten. Zu dem Angebot zählen nicht nur der Zahlungsverkehr und die typischen Unternehmensfinanzierungen für mittelständische Firmen, sondern auch die gewerbliche Immobilienfinanzierung und die Anlageverwaltung. Die Postbank bietet außerdem noch Leasing- und Factoring-Lösungen an. Die Betreuung der Firmenkunden bei der Postbank erfolgt entweder über das Telefon oder auf persönlichem Weg.

Das Postbank Giro Start direkt-Konto

Die Postbank erhielt bereits mehrmals Auszeichnungen. Dies liegt unter anderem an dem recht einfachen, aber guten Online-Banking. Die Bank offeriert Jugendlichen und jungen Menschen bis zu dem Alter von 22 Jahren das Postbank Giro Start direkt-Konto an. Das Postbank Giro Start direkt-Konto beinhaltet dem Kontoinhaber viele verschiedene Vorteile.

Führung des Postbank Giro Start direkt-Kontos bis zum 22. Lebensjahr

Zu den positiven Bewertungen zählt das Alter, bis zu welchem der Kontoinhaber das Postbank Giro Start direkt-Konto führen darf. Bei manchen Banken muss mit Erreichen des 18. Lebensjahres das Konto geändert werden. Dies ist beim Postbank Giro Start direkt-Konto nicht der Fall. Hier können Kinder und Jugendliche sowie junge Menschen wie zum Beispiel Schüler, Auszubildende und Studenten bis zum 22. Lebensjahr das Postbank Giro Start direkt-Konto führen.

Weitere Vorteile des Postbank Giro Start direkt-Kontos

Beim Postbank Giro Start direkt-Konto fallen keinerlei Gebühren für die Kontoführung sowie bei Geldabhebungen an. Der Kontoinhaber erhält eine kostenfreie ec-Karte. Sollte der Kontoinhaber volljährig sein bzw. werden, so kann er bei ausreichender Bonität eine VISA-Karte beantragen. Die VISA-Karte ist im 1. Jahr der Nutzung kostenlos. Das Online-Banking der Postbank ist genauso wie das Telefon- und Online-Banking sehr gut.

Nachteil des Postbank Giro Start direkt-Kontos

Ab dem 23. Lebensjahr ist die Nutzung des Postbank Giro Start direkt-Konto nicht mehr kostenlos. Der Kontoinhaber muss sein Konto zu einer anderen Girokonto-Variante der Postbank wechseln.

Die Konditionen zum Postbank Giro Start direkt-Kontos

Wird das Konto beleglos bei der Postbank geführt, so gibt es hier keine Kontoführungsgebühren. Die Postbank Card ist analog zu den Bargeldabhebungen an einen der etwa 10.000 Geldautomaten von der Cash Group, der Nutzung des Kontoauszugsdruckers und der Online- bzw. Telefon-Banking-Teilnahme kostenfrei. Erfolgt die Bargeldabhebung bei einem fremden Zahlungsdienstleister bzw. Geldautomaten, das nicht der Cash-Group angeschlossen ist, so wird hier ein betreiberindividuelles Entgelt seitens des Geldautomaten-Betreibers veranschlagt. Die Entgelt-Höhe wird in der Regel vor der Bargeld-Auszahlung am Geldautomaten dargestellt.

Das Girokonto wird mit der Abhebungssumme inklusive dem Entgelt belastet. Möchte man seinen monatlichen Finanzstatus per Post bekommen, so ist dies ebenso mit keinen weiteren Kosten verbunden. Das Anlegen, die Änderung oder Löschung eines Dauerauftrages via dem Telefon- oder Online-Banking ist kostenfrei. Es gelten zusätzlich die jeweils aktuell geltenden Zinssätze für einen Dispositionskredit und für eine geduldete Kontoüberziehung.

Weitere Entgelte für Service-Dienstleistungen

Möchte man eine Zusatzkarte bestellen oder müssen beleghafte Buchungsposten bearbeitet werden, so ist dies mit Kosten verbunden. Für das Erteilen eines Auftrags auf einem Postbank-Formular seitens des Kontoinhabers vom Postbank Giro Start direkt-Konto mittels Telefax muss ein Entgelt entrichtet werden. Ein formloser Auftrag, d. h. ohne die Verwendung eines Postbank-Formulars, schlägt mit einem entsprechenden Service-Entgelt zu Buche.

Muss für das Online- oder Telefon-Banking ein Ersatz-Passwort bzw. –PIN erstellt werden, so zahlt der Kontoinhaber des Postbank Giro Start direkt-Kontos eine Service-Gebühr. Auf Kundenwunsch kann ein Doppelkontoauszug erzeugt werden. Das Entgelt ist hier abhängig von der gewünschten Anzahl an Doppelkontoauszügen gestaffelt.

Die Voraussetzungen zur Nutzung des Postbank Giro Start direkt-Kontos

Um das Postbank Giro Start direkt-Konto nutzen zu können, muss der Kontoinhaber mindestens 12 Jahre alt. Der Kontoinhaber darf zur Nutzung des Postbank Giro Start direkt-Kontos aber höchstens 22 Jahre alt sein. Der Kontoinhaber kann Schüler, Auszubildende oder Student sein. Um die VISA-Karte beantragen und nutzen zu können, muss der Kontoinhaber mindestens das 18. Lebensjahr erreicht haben und die notwendige Bonität vorweisen.

Ausgezeichnetes Online-Banking

Die Postbank verfügt über ein sehr gutes, komfortables Online-Banking. Der Kunde kann somit von jedem Ort und zu jederzeit seinen Bankgeschäften nachgehen (z. B. Überweisungen durchführen, Daueraufträge anlegen und ändern, Umsätze prüfen). Im Online-Banking-Bereich hat der Kontoinhaber die Möglichkeit, sich die Kontostände von allen Postbank-Konten, Anlagekonto und Depots anzusehen. Er kann sich mit einem individuellen Benutzernamen in den Online-Banking-Bereich einloggen.

Der Kontoinhaber kann im Online-Banking Daueraufträge nebst Überweisungen einrichten, ändern und löschen. Kontoauszüge können online geprüft, heruntergeladen und ausgedruckt werden. Möchte der Kontoinhaber Geld ins Ausland transferieren, so kann er im Online-Banking Auslandsaufträge aufgeben. Ferner ist das Einrichten von Komfort-Sparen möglich.

In der Postbank Finanzassistent-App oder auf der mobilen Website der Postbank kann der Kontoinhaber mithilfe des GPS-Systems sehr schnell einen Geldautomaten in der Nähe der aktuellen Position des Kontoinhabers finden.

Bargeldabhebungen nicht nur in der Cash Group möglich

Die Postbank ist eine der Banken innerhalb der Cash Group. In der Cash Group schlossen sich mehrere Banken (Commerzbank, HypoVereinsbank, Deutsche Bank, Postbank sowie ihre Tochterfirmen) zusammen. Innerhalb dieser Cash Group kann der Postbank-Kunde in ganz Deutschland kostenfrei Bargeld am Geldautomaten abheben. Der Postbank-Kunde kann mit seiner Postbank Card zusätzlich in OBI-Märkte und in Shell-Tankstellen kostenlos Bargeld abheben. Selbstverständlich kann der Postbank-Kund auch in den Postbank-Finanzcentern sowie in den Deutsche Post-Filialen Bargeldabhebungen tätigen.

Höhe der Einlagensicherung

Die gesetzlichen Sicherungsleistungen innerhalb der Europäischen Union sind basierend auf den EG-Richtlinien 2009/14/EG bzw. 94/19/EG angeglichen worden. Im Rahmen dessen werden Einlagen in Höhe von höchstens 100.000 Euro pro Bankkunde geschützt.

Die Postbank zählt zusätzlich zu den freiwilligen Mitgliedern vom Einlagensicherungsfonds des BdB (Bundesverband deutscher Banken). Über diesen Einlagensicherungsfonds werden die Einlagen bis zu einer Summe von 1,16 Milliarden Euro pro Geldanleger abgesichert.

Bedienerfreundliche Postbank Giro Start direkt-Kontoeröffnung im Internet

Das Postbank Giro Start direkt-Konto kann sehr einfach und anhand eines bedienerfreundlichen Handlings auf der Homepage der Postbank eröffnet werden. Der (künftige) Kunde der Postbank geht hier auf den Navigationspunkt „Konten und Karten“. In diesem Bereich findet der (Neu-)Kunde das Konto „Giro Start direkt“. Nach Auswahl des „Giro Start direkt“-Kontos klickt der (Neu-)Kunde auf die Funktion „Online abschließen“, die sich am rechten Seitenrand befindet.

Der (Neu-)Kunde erhält die Aufforderung, ein paar persönliche Dateninformationen anzugeben. Zu diesen persönlichen Daten zählen neben dem Alter auch die Art der aktuellen Beschäftigung des baldigen Kontoinhabers des Postbank Giro Start direkt-Kontos. Der künftige Kontoinhaber kann hier die Auswahl tätigen, ob der zukünftige Kontoinhaber entweder noch Schüler ist oder sich bereits in Ausbildung oder im Studium befindet.

Nach Angabe von weiteren Daten zum künftigen Kontoinhaber und zu dem Postbank Giro Start direkt-Konto kann der Kontoeröffnungsantrag an die Postbank zur weiteren Bearbeitung gestellt werden. Sollte der künftige Kontoinhaber vom Postbank Giro Start direkt-Konto noch kein Kunde der Postbank sein, so muss der zukünftige Kontoinhaber das PostIdent-Verfahren durchführen. Hier kann sich der zukünftige Kontoinhaber anhand eines Ausweises wie z. B. dem Personalausweis identifizieren.

Das Eröffnen eines Tagesgeldkontos von der Postbank kann bei der Girokontoeröffnung im Bedarfsfall parallel mitgemacht werden. Allerdings kann die Eröffnung eines Tagesgeldkontos lediglich von volljährigen Kontoinhabern durchgeführt werden.

Kontowechsel-Service von der Postbank

Die Postbank bietet einen Kontowechsel-Assistenten an. Damit kann das Konto bei einer Fremdbank inklusive aller Formalien sehr komfortabel und einfach innerhalb kürzester Zeit zur Postbank gewechselt werden.

Nach der Girokontoeröffnung bei der Postbank inkl. des Online-Bankings bekommt der Postbank-Kunde seine individuellen Kontounterlagen postalisch zugestellt. Der Kunde loggt sich mit der neuen Girokonto-Nummer und der Online-PIN beim Kontowechsel-Service an. Im Kontowechsel-Service gibt der Postbank-Kunde die Adressdaten sämtlicher Zahlungspartner an. Diese Angaben sind notwendig, um die Information des Kontowechsels an die Zahlungspartner weiterzugeben. Zu den Zahlungspartnern können zum Beispiel der Arbeitgeber oder weitere Institutionen zählen, von denen der Kontoinhaber Geldeingänge erwartet.

Als weitere Zahlungspartner sind Lastschriftempfänger wie beispielsweise Versicherungs-, Energieversorgungs- und Telekommunikationsunternehmen zu nennen. Sowohl der Kontowechsel-Assistent als auch eine Checkliste helfen beim Erfassen aller Daten. Die automatisch angefertigten Anschreiben druckt sich der Postbank-Kunde nach Erfassung der Daten aus. Die Unterlagen müssen der Postbank nur noch unterzeichnen und an die Postbank schicken. Die Postbank übernimmt nun alles Weitere.

Wenn der Postbank-Kunde es wünscht, kontaktiert die Postbank das bisherige Bankinstitut. Die Postbank kann in diesem Fall das bisherige Konto im Auftrag des Kunden kündigen. Das vorherige Bankinstitut erhält von der Postbank den Auftrag, sämtliche aktive Daueraufträge des bisherigen Kontos an die Postbank weiterzugeben. Die Postbank richtet im Anschluss die Daueraufträge beim neuen Girokonto neu ein.

Das Fazit zum Postbank Giro Start direkt-Konto

In Summe zählt das Postbank Giro Start direkt-Konto zu den besten Girokonten für Schüler, Auszubildende und junge Menschen. Die Konditionen des Girokontos von der Postbank sind gerade für Jugendliche und junge Erwachsene optimal gewählt. Die Postbank bietet ein ausgezeichnetes und sicheres Online-Banking. Der Kontoinhaber eines Postbank Giro Start direkt-Kontos kann sich darüber hinaus in einer der zahlreichen Filialen von der Postbank beraten lassen.

Positiv sind auch die kostenfreie ec-Karte und die kostenlosen Bargeldabhebungen in ganz Deutschland positiv zu bewerten. Ein Plus für das Postbank Giro Start direkt-Konto ist, dass das Girokonto nicht wie bei anderen Banken üblich bis zum 18. Lebensjahr, sondern bis zum 22. Lebensjahr genutzt werden darf. 

Kostenfreie Girokonto von der Postbank

Jetzt zur Anbieter Webseite wechseln und mehr Infos zum kostenfreien Girokonto der Postbank erfahren!

0,00€
Allgemein
ProduktnameGiro start direkt
AnbieternamePostbank
WährungEUR
LandDE
ReginalAuswahlkästchen false
Kreditkarte OptionalAuswahlkästchen false
characteristicsfür unter 22-jährige, Auszubildende und Studenten
Wechselservice Auswahlkästchen false
Tolerierte Überziehung 14,95
Bonus / Aktionen
Startguthaben 0,00€
Bankingart
Bankingart FilialAuswahlkästchen true
Banking AppAuswahlkästchen true
TelefonbankingAuswahlkästchen true
Online BankingAuswahlkästchen true
Sicherheitsmerkmale
chipTANAuswahlkästchen true
mTANAuswahlkästchen true
PhotoTANAuswahlkästchen false
PushTANAuswahlkästchen true
iTANAuswahlkästchen false
Berufsgruppe
Angestellte/rAuswahlkästchen false
SelbständigAuswahlkästchen false
Freiberufler/inAuswahlkästchen false
Rentner/inAuswahlkästchen false
Auszubildende/rAuswahlkästchen true
Student/inAuswahlkästchen true
Schüler/inAuswahlkästchen true
erwerbslosAuswahlkästchen false
Minderjährige/rAuswahlkästchen true
Einlagensicherung
Einlagensicherung NameEinlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
ErklärungEinlagen sind bis zu 20% des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der ausgebenden Bank abgesichert.
LandDE
Einlagensicherung1240000000
Kategorie ist leer.

Helfen Sie uns unseren Service noch besser zu machen!

Damit wir unseren Service für Sie verbessern können, würden wir uns sehr freuen wenn Sie diese Seite bewerten würden. Wie fanden Sie die Informationen auf dieser Seite ?

Leserbewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen